Reality Brille von NTT Docomo

3d-brillen

Die Neuigkeiten um Datenbrillen scheinen nicht abzureißen. Neben Google Glasses und der Sportler Brille Recon JET aus Kanada folgt nun der japanische Konzern NTT Docomo mit einer Datenbrille die gleich Sprachen zu übersetzen scheint. Aber der Reihe nach.

Jede Datenbrille hat spezielle Vorzüge

In den vergangenen Wochen kamen immer neue Prototypen von Augmented Reality Brillen (3D Brillen) auf News-Seiten der Welt. Jede Brille hat dazu seine ganz eigenen Vorzüge zu haben, da hätten wir die Gamer-Brille namens Space Glasses die dem Gamer in eine erweiterte Realität bringen soll, sie hat verspiegelte Gläser und sieht sehr stylisch aus.

Weiter kam Recon mit der JET Head-Up Brille für Sportler, das besondere ist das sofortige austauschen von Videos und Bildern die der Sportler während seiner Aktivitäten aufzeichnet.

Der Suchmaschinen Primus Google mit der Glasses zeigt Unmengen an nützlichen und weniger nützlichen Informationen im Spiegelglas des Trägers, doch leider nicht mehr. Doch Google wird nun wohl schnell aufschließen bei so einer Menge an Konkurrenzprodukten. Die Brille von Infinity soll alle Daten des Trägers direkt über eine kostenlosen (Open-Soure) Plattform mit anderen vernetzten Trägern abgleichen um immer up to date zu sein.

Auch Mikrosoft drängt auf den Markt der Datenbrillen mit der Augmented will der Konzern von Bill Gates direkt die Xbox Spieler ansprechen. Die Augmented Reality Brille soll die 3D Spiele der neuen Xbox One noch begeisternder hervorbringen und so ein verbessertes Spielerlebnis vermitteln.

Prototyp der Translate Glasses funktioniert

3dglasse

Das japanische Unternehmen NTT Docomo war bisher bekannt für farbige Iphone Hüllen sowie digitalen Bilderrahmen. Nun geht das Unternehmen auf Angriff um ein Stück vom neuen Kuchen einheimsen.

Google dürfte nun im Zugzwang sein. Dennoch denken wir das die Suchmaschine auch auf die Translate Glasses eine Antwort findet. Eine App auf der Glasses die die Brille mit der Hauseigeneden Software google translatebestückt dürfte wohl schon in der Schublade liegen.

Wir berichten auch weiterhin über die Neuigkeiten der Augmented Reality Brillen.

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

Powered by WordPress | Designed by: wordpress themes 2012 | Find Best WordPress Themes, Free WordPress Themes and